Si, Acepto
Esta web utiliza cookies para obtener datos estadísticos de la navegación de sus usuarios. Si continúa navegando consideramos que acepta su uso. Leer más

120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien

Krüger, Wolfgang
120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien

120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien

120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien

Krüger, Wolfgang
24,00€ 20,40€
Disponible

Diese umfangreiche und dabei preisgünstige Kopiervorlagensammlung enthält 120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien. Sie dienen als gezieltes Lesetraining und zur Förderung der Rechtschreibentwicklung! Man kann die Kopiervorlagen sowohl für ganze Klassen als auch in der Einzelförderung nutzen, auch für Nachschriften und Diktate. Eine ...
[Leer mas...]

ISBN13
ISBN10
Tipo
Páginas
Año de Edición
Idioma
Encuadernación



Diese umfangreiche und dabei preisgünstige Kopiervorlagensammlung enthält 120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien. Sie dienen als gezieltes Lesetraining und zur Förderung der Rechtschreibentwicklung! Man kann die Kopiervorlagen sowohl für ganze Klassen als auch in der Einzelförderung nutzen, auch für Nachschriften und Diktate. Eine Übung besteht aus mindestens drei Schritten: 1. Wörter vergleichen und den gemeinsamen Stamm markieren, 2. Wörter in den Lückentext einsetzen, was sorgfältiges Lesen erfordert, 3. Wörter nach Bausteinen gegliedert aufschreiben. Hierbei werden die Kinder mit dem Stammprinzip vertraut, was ihnen hilft, sich vom rein lautbezogenen Schreiben zu lösen. Ausgewählt sind nur Wortfamilien mit Besonderheiten (Doppelkonsonanten, stummes h oder Ableitungen). Die Arbeitsblätter sind einsetzbar ab Ende der 2. Klasse, je nach Schulart auch über das 5. Schuljahr hinaus. Sie eignen sich hervorragend für die Freiarbeit und Wochenplanarbeit - ideal für die tägliche Leseübung! 128 Seiten

Diese umfangreiche Kopiervorlagensammlung enthält 120 Lese- und Schreibübungen mit Wortfamilien. Sie dienen als gezieltes Lesetraining und zur Förderung der Rechtschreibentwicklung!
Man kann die Kopiervorlagen sowohl für ganze Klassen als auch in der Einzelförderung nutzen, auch für Nachschriften und Diktate. Eine Übung besteht aus mindestens drei Schritten:
1. Wörter vergleichen und den gemeinsamen Stamm markieren,
2. Wörter in den Lückentext einsetzen, was sorgfältiges Lesen erfordert,
3. Wörter nach Bausteinen gegliedert aufschreiben.
Hierbei werden die Kinder mit dem Stammprinzip vertraut, was ihnen hilft, sich vom rein lautbezogenen Schreiben zu lösen. Ausgewählt sind nur Wortfamilien mit Besonderheiten (Doppelkonsonanten, stummes h oder Ableitungen).
Die Arbeitsblätter sind einsetzbar ab Ende der 2. Klasse, je nach Schulart auch über das 5. Schuljahr hinaus. Sie eignen sich hervorragend für die Freiarbeit und Wochenplanarbeit - ideal für die tägliche Leseübung!